Samstag, 3. September 2011

Trostpackerl

kam gestern. Für mich wirklich ganz unerwartet.  Zwei "Schlawiener" hatten wieder etwas ausgeheckt. Sie wissen ja dass man mir mit Wolle immer eine Freude bereiten kann. Brauch ich momentan auch bitter notwendig. Stricken gibt mir immer Kraft und wenn ich mal nicht stricke, dann ist Alarm angesagt.
Natürlich musste ich einen Knäuel gleich anstricken und ich habe mich für eine "Fledermaus" entschieden. Hier mal ein kleiner Fortschritt
 deshalb vernachlässige ich aber meine Wellenreiter nicht. Habe ja meistens 2 verschiedene Arbeiten auf den Nadeln. Sonst wär´s ja langweilig, sind ja hauptsächlich rechts gestrickt oder nur mit eingängigem Muster.
Ein schönes Wochenende wünscht Euch
Eure
Melitta

Kommentare:

  1. Super!!!!!!! Passt ideal die Wolle für die Fledermaus, strick nur schön brav weiter
    alles liebe
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Melitta,
    genau richtig. Stricken ist gut für Laib und Seele. Alles Gute.
    Liebe Grüßlis
    Waltraud

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Farben, das macht sicher Freude.
    Alles Gute, ich denke an dich!
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Superschöne Wolle haben Dir da zwei Schlawiner geschickt - wunderschön!

    Alles Gute für Dich - ich bin in Gedanken ganz fest bei Dir, liebe Melitta!

    Knuddlers
    Dörte

    AntwortenLöschen