Dienstag, 15. Februar 2011

Rücken




Nachdem ich die Vorderteile neu gestrickt habe ist jetzt der Rücken in Arbeit. Habe ja einiges geändert, vor allem mich vom Perlmuster verabschiedet. Es gefällt mir einfach so besser. Mein neuester Favorit ist der Italienische Anschlag, der speziell bei Wollen in dieser Stärke wirklich schöner ist. Umsetzen kann man ihn am einfachsten nach diesem Video. Es ist zwar für Socken, doch geht das natürlich auch für andere Sachen.
Werde den jetzt sicher öfter verwenden. Die Farbe gefällt mir immer noch ausnehmend gut.
Muss mich ja beeilen, denn es sind wieder Geburtstage in Sicht und da muss ich mir ja wieder was einfallen lassen.
So nun fröhlich weiter genadelt.
Es grüßt Euch herzlichst
Eure
Melitta der das doooooooofe Wetter gar nicht gefällt

Kommentare:

  1. Hallo Melitta,

    da bin ich aber mal auf dein Endergebnis gespannt. Die Weste wächst ja kräftig!

    Den italienischen Anschlag verwende ich fast ausschließlich. Überall, wo 1re/1li oder 2re/2li angefangen wird, starte ich italienisch. Das sieht einfach am saubersten aus, finde ich.

    LG, Judith

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Melitta,

    da bin ich wieder - oder auch immer noch - nun wieder auf meinem alten Blog bei myblog.de o)))

    Ich hoffe, es geht Dir gut - die Wolle sieht einfach wunderschön aus und ich bin gespannt, wie das fertige Werk aussieht!


    GlG Dörte

    AntwortenLöschen