Montag, 18. Januar 2010

Noch ein Muster


habe ich vergessen. Diese Socken habe ich Anfang Dezember gestrickt. Da ich es mit dem Winter nicht so habe, wählte ich eine Frühlingsfarbe für die Socken. Das Muster ist "Unterbrechung" von Nadja Brandt. Das sind genau die Muster die ich gerne stricke. Man ist vom Muster gefesselt und freut sich über jede neue Runde. Bin ja schon gespannt welche neuen Muster Nadja noch produzieren wird. Nach Stephanie van der Linden kommt für mich gleich Nadja Brandt. Diese Muster adoptiere ich unangeschaut, denn die gefallen mir immer.
Es grüßt Euch
herzlichst
Eure
Melitta
die noch immer am Schal nadelt

Kommentare:

  1. Hallo liebe Melitta! Wauuu diese Farbe, dieses Muster, diese Qualität, einfach ganz, ganz toll. Ich schicke dir ganz liebe Grüsse aus dem 22.Gerlinde

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Melitta,

    Du nadelst sehr schöne Sachen. So herrliche Muster. Auch dieses Paar Socken ist wieder genial. Muster und Farbe gefallen mir total gut.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  3. Dieses Muster ist ja traumhaft, Melitta! Solche Mustersocken würden mich auch mal wieder reizen! Ganz liebe Grüße Sabine, die Dir herzlich für Deine Mail dankt!

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschönes Muster und supertolle Farbe !!!

    Liebe Grüße aus Österreich,
    SAbine

    AntwortenLöschen
  5. ach, du meine Güte, dabei würde ich mir ja die Finger verwurschteln.
    Bei solchen Mustern verzweifle ich und stricke immer Fehler rein.
    Toll, wenn jemand das kann!

    Siggi

    AntwortenLöschen